KLEINE DINGE, DIE DEN GROSSEN
UNTERSCHIED MACHEN

Wir sind davon überzeugt, dass mit geringem Kosteneinsatz in neue Aufhängung und Maskierung die Gesamtkosten der Beschichtung um bis zu 50% reduziert werden können. Eine Aussage, die wir nicht leichtfertig treffen, sondern immer wieder
erfolgreich umsetzen. Die folgenden Seiten präsentieren einige ökonomische Fallstudien.

Für weitere Details der Kalkulation, lesen Sie mehr!


BHL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


HQL

 

 

 

 

 

ERGEBNISSE

» Eine smarte Aufhängung reduziert die Gesamtkosten um bis zu 50%! 
» Eine smarte Aufhängung führt oft zu beträchtlicher Energieeinsparung.
» Die Logistik der eingesetzten Hilfsmittel muss gut und smart organisiert
   sein, mit Vorhängestationen und sachgemäßer Lagerung der
   Aufhängungen, etc.
» Neben der Kostensenkung gibt es weitere 
   beschichtungstechnische Vorteile durch smarte Aufhängung

» In dem Fallbeispiel ergibt der Einsatz von HQL den größten
   Einspareffekt aufgrund des schnellsten Austauschs der
   Aufhängepunkte. BHL dagegen, ist die flexiblere Lösung.